Matratzen-Mack.de

Bei uns liegen Sie richtig

…. – die Wahl einer Matratze bestimmt den größten Teil Ihres Lebens und bedarf einer sorgfältigen Beratung. Wir bieten Ihnen nicht nur unsere langjährige Erfahrung bei der individuellen Auswahl Ihres Schlafsystemssondern betreuen Sie auch danach. Kostenlose Lieferung und die Entsorgung der Alt-Matratzen bleibt weiterhin kostenlos !

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag:                10:00 bis 18:00
Mittwochs und Samstag:   10:00 bis 13:00

Kostenlose Parkplätze direkt vorm Haus !

Kontakt:
Matratzen-Mack
Weilstr. 31
D – 35789 Weilmünster
T:   06472/ 83 06 31

Ihr Schlafberater

Das Statistische Bundesamt hat es schwarz auf weiß: Schlafen ist so zeitaufwendig und wichtig wie ein Vollzeitjob. Jeder Deutsche verbringt statistisch 8,22 Stunden täglich im Bett, aber nur noch 3,14 Stunden bei der Arbeit und 6 Minuten täglich mit dem Putzen seines Autos.

Wie wichtig ein erholsamer Schlaf ist – und worauf man achten sollte – das möchte ich Ihnen anhand einiger Beispiele zeigen.

Klicken Sie einfach links das Thema an, welches Sie interessiert.

Ich freue mich über Ihren Besuch bei mir vor Ort.

Die richtige Matratze

Da das Liegegefühl eines jeden stark variiert, müssen gute Matratzen die Grundvoraussetzungen erfüllen, zu denen die Körperunterstützung, ein angenehmer Auflagedruck und die Steuerung des Schlafklimas gehören. Die relevanten Auswahlkriterien für die richtige Matratze sind am einfachsten zu ermitteln, nach ihrer Größe und Gewicht. Die Größe ist ausschlaggebend für das zu wählende Maß der Matratze. Achten Sie darauf, dass Sie später ausreichend Bewegungsfreiheit haben insbesondere bei Zonenmatratzen auch in einzelnen Bereichen die richtige Unterstützung erhalten. Das Gewicht und die Gewichtsverteilung bestimmen, wie tief die einzelnen Körperbereiche in die Matratze einsinken.

Generell gilt, dass Sie bei einem hohen Gewicht vergleichsweise hohe Kerne (Kaltschaum oder Latex) bevorzugen sollten, um eine ausreichende Kernunterstützung zu bekommen. Außer der Größe und Gewicht spielt das Alter und die Wirbelsäulenform, Liegeempfinden und Schwitzverhalten eine Rolle. Bei Allergien empfiehlt sich ein Matratzenbezug der abnehmbar und waschbar ist bis 60°C.

Bei 60°C Wäsche im Vollwaschprogramm werden die Milben abgetötet und Rückstände herausgelöst.Bedingt durch Bewegungs- und Haltungsmängel haben sich Rückenschmerzen zu einer der großen „Volkskrankheiten“ entwickelt. Eine ungeeignete oder verschlissene Matratze kann diese Symptome verschlechtern. Die Körperunterstützung bei zu harten Matratzen ist in der Regel geringer als bei anpassungsfähigen Matratzen, da die Lendenwirbelsäule durch das geringe Einsinken von Schulter und Becken nicht ausreichend abgestützt wird.

„Bei uns liegen Sie richtig, kommen Sie vorbei und lassen Sie sich in unserem Fachgeschäft beraten.“

Matratzen mit Lüftung

Schon der Name „Kaltschaum-Matratzen“ wirkt kühlend. Dabei deutet der Name „Kaltschaum“ lediglich auf die Energie sparende Herstellungsweise dieses Matratzentyps hin: Der Schäumungsprozess wird ohne Wärmezufuhr vollzogen. Tatsächlich aber sind solche Matratzen ideal für die warme Jahreszeit, denn ihre offenporige Zellstruktur gewährleistet dauerhafte Durchlüftung und guten Feuchtigkeitstransport. Wie beim Naturschwamm verhindern „kreuz und quer“ angeordnete Luftkanäle einen Wärme- und Feuchtigkeitsstau und sorgen für ein angenehmes Schlafklima.
Kaltschaum erreicht die gleichen Werte wie Naturlatex. Das gilt auch für die hohe Punktelastizität, die selbst bei starker Beanspruchung erhalten bleibt.

Nicht nur deshalb erreichen die Hightech-Matratzen aus den Matratzengeschäft Weilmünster Bestnoten. Erleben Sie Entspannung pur – durch die richtige Wahl Ihrer Matratzen und Lattenroste. Für Rundum guten Schlafkomfort bietet das Bettenfachgeschäft in Weilmünster eine abgestimmte Produktpalette.

Lassen auch Sie sich von Ihrem kompetenten Fachberater Herrn Roger Mack in Weilmünster davon überzeugen, dass Schlafprobleme durch die richtige Wahl der Matratze vermieden werden können.

Keine Schlafstörungen

Schlafstörungen sind häufiger als angenommen und nur eine Minderheit der Betroffenen suchen nach der Ursache.

Schlafstörungen bedeuten nicht nur Beeinträchtigungen in der Nacht. Eine Schlafstörung ist immer auch eine Wachstörung. Als direkte Konsequenz muss eine erhöhte Tagesmüdigkeit gesehen werden, die selber auch eine Schlafstörung darstellen kann. Dies bedeutet dann auch eine Beeinträchtigung der Befindlichkeit und der Leistungsfähigkeit am Tag. Darüber hinaus können chronische Schlafstörungen zu scherwiegenden Folgeerkrankungen führen. Zu nennen sind hier beispielsweise Bluthochdruck, Magen-Darm-Erkrankungen aber auch psychiatrische Erkrankungen wie die Depression.

Schlafstörungen können mit einer guten Matratze die individuell auf Ihre Körper und Ihr Wohlbefinden ausgerichtet ist, vermieden werden. Dies setzt allerdings eine Kompetente Fachberatung voraus.

Erleben Sie Entspannung pur – durch die richtige Wahl Ihrer Matratze und Lattenroste. Für
Rundum guten Schlafkomfort bietet das Bettenfachgeschäft in Weilmünster mit einer abgestimmten Produktpalette.

Lassen auch Sie sich in einer angenehmen Atmosphäre von Ihrem kompetenten Fachberater Herr Roger Mack in Weilmünster davon überzeugen, dass Schlafstörungen durch die richtige Wahl der Matratze vermieden werden können.

 

ANFAHRT